Gerd Kohler
Amateur- und Hobbyastronomie
Himmlisches und Irdisches



Hobbyastronomie, Sonnenbeobachtung und die Beobachtung am Nachthimmel mit astronomischen Teleskopen.

Auf diesen Seiten geht es insbesondere um die Amateurastronomie und der Himmelsbeobachtung.

Mich interessiert in der Amateurastronomie die Beobachtung der Sonne im Weißlicht und der H-alpha Linie.
Neben der Sonne beobachte ich ausgiebig am Nachthimmel Nebel, Sternhaufen Galaxien und Kometen.
Das Beobachten vom Mond und den Planeten nimmt ebenfalls einen großen Teil meiner Beobachtungen am Nachthimmel ein.

Auf dieser dieser Webseite stelle ich meine Teleskope und Ausrüstung für das Beobachten am Tag- und Nachthimmel vor und berichte über meine Beobachtungen der Sonne und am Nachthimmel. In meinen Aufzeichnungen der astronomischen Beobachtungen, die einen großen Teil dieser Website einnehmen, pflege ich Bilder von Morgen- und Abenddämmerungen sowie Bilder von Halos, Regenbögen und besonderen Wolkenformationen ein.

Viele Grüße, klare Nächte und immer genug Sterne vor Linsen und Spiegeln.

  Gerd Kohler





Auch aus


                      Steinen,


     die einem in den


              Weg


         gelegt werden, kann man


Schönes


             bauen.


     Johann Wolfgang von Goethe


Neue Artikel, Bilder und Videos:


Artikel aus dem Jahr 2021: Regenbogen. Die schmale Mondsichel bei der Venus. Gewitteraufzug am 4. Juli. Leuchtende Nachtwolken vom 3. Juli. Die Mondnacht vom 19. Juni. Die Mondnacht vom 18. Juni. Die Mondsichel beim Mars. Die Mondsichel bei der Venus. Die Partielle Sonnenfinsteris vom 10. Juni. Die Beobachtungsnacht 30. auf dem 31. Mai. Mondbeobachtung am 23. Mai. Venus, Merkur, Mond und Mars. Die Beobachtungsnacht vom 8. auf dem 9. Mai. Sonnenhalo. Die Beobachtungsnacht vom 7. auf dem 8. Mai. Venus und Merkur in enger Begegnung.
Merkur in guter Abendsichtbarkeit.
Die schmale Mondsichel vom 13. April. Die Beobachtungsnacht vom 4. auf dem 5. April. Die Beobachtungsnacht vom 3. auf dem 4. April. Die Beobachtungsnacht vom 2. auf dem 3. April. Die Beobachtungsnacht vom 1. auf dem 2. April. Der Sonnenuntergang vom 30. März. Regenbogen. Mondhalo. Mondbeobachtung vom 19. März. Die Mondsichel am Abendhimmel. Mit 12" am Nachthimmel. Mars bei den Plejaden. Mars und Mondbeobachtung vom 27. Februar. Mondbeobachtung vom 21. Februar. Sonnenuntergang, Mond und Mars. Die Beobachtungsnacht vom 13. Februar. Die Beobachtungsnacht vom 12. auf dem 13. Februar. Mondhalo. Die Venus am Taghimmel.

Artikel aus dem Jahr 2020: Jupiter und Saturn auf dem Weg zur engen Konjunktion am 21. Dezember. Mars und Mond am 26. Dezember. Der Sonnenuntergang vom 16. Dezember. Mars und Mond am 29. November. Die Beobachtungsnacht vom 21. November. Kurzer Beobachtungsabend vom 14. November. Der Mond vom 2. November. Mond und Planeten. Die Venus am Taghimmel. Der Sonnenuntergang vom 13. September. Der Sonnenuntergang vom 12. September. Mond und Planeten, 23. August. Mond und Planeten, 31. Juli. C/2020 F3 (NEOWISE). Mondnacht vom 27. Juni. Die Nacht vom 23. Juni. Die schmale Mondsichel vom 22. Juni. Leuchtende Nachtwolken und ein paar
Beobachtungen am Nachthimmel.
Die Beobachtungsnacht vom 12. Juni. Die Halbschatten-Mondfinsternis vom 5. Juni. Mondnacht vom 1. Juni. Mondnacht vom 29. Mai. Mondnacht vom 28. Mai. Die Beobachtungsnacht vom 21. Mai. Die Beobachtungsnacht vom 17. Mai. Venus am Taghimmel. Ein teilweiser Erfolg. Venus am Taghimmel. Ein erfolgloser Versuch. Die Beobachtungsnacht vom 25. April. Die Mondsichel vom 24. April. Die Beobachtungsnacht vom 19. April. Die Beobachtungsnacht vom 16. April. Die Beobachtungsnacht vom 14. April. Die Beobachtungsnacht vom 11. April. Doppel- und Rote Sterne. Venus bei den Plejaden. Die Beobachtungsnacht vom 28. März. Die Beobachtungsnacht vom 23. März. Die Beobachtungsnacht vom 22. März. Bild "Spiegelung". Der Sonnenuntergang vom 15. März. Ein Regenbogen im Norden. 22° Ring mit Nebensonnen. Merkur am Abendhimmel (15. Februar). Mond und Planeten am 7. Februar. Merkur am Abendhimmel (5. Februar). Teleskope auf dem Fotostativ. Der Sonnenuntergang vom 24. Januar.
Venus bei λ Aquarii.
Halbschatten-Mondfinsternis vom 10. Januar.


Amateurastronomie:


Berichte aus dem Jahr 2021. Berichte aus dem Jahr 2020.
Berichte aus dem Jahr 2019. Berichte aus dem Jahr 2018. Berichte aus dem Jahr 2017. Berichte aus dem Jahr 2016. Berichte aus dem Jahr 2015. Berichte aus dem Jahr 2014. Berichte aus dem Jahr 2013. Berichte aus dem Jahr 2012. Berichte aus dem Jahr 2011. Berichte aus dem Jahr 2010.
Berichte aus dem Jahr 2009. Berichte aus dem Jahr 2008. Berichte aus dem Jahr 2007. Berichte aus dem Jahr 2006. Berichte aus dem Jahr 2005. Berichte aus dem Jahr 2004. Berichte aus dem Jahr 2003. Berichte aus dem Jahr 2002. Berichte aus dem Jahr 2001. Berichte aus dem Jahr 2000.
Berichte aus dem Jahr 1999. Berichte aus dem Jahr 1998. Berichte aus dem Jahr 1997. Berichte aus dem Jahr 1996. Berichte aus dem Jahr 1995. Berichte aus dem Jahr 1994. Berichte aus dem Jahr 1993.


Doppelsterne. Dunkelnebel. Galaktische Nebel. Galaxien. Kohlenstoffsterne. Kugelsternhaufen. Offene Sternhaufen. Planetarische Nebel. Quasare. Sternmuster. Herschel 400. Messier 110




Der 300/1200mm Newton. Der 254/3048mm Cassegrain. Der 150/3000mm Schiefspiegler. Der 110/1035mm Maksutov Cassegrain. Das Coronado PST. Die Okulare und das Zubehör. Die Sucher. Die Montierung Losmandy G11. Die Bresser-Fotomontierung. Ehemalige Teleskope.




Bilder:

 Bildergalerien. 
Bilder von Führungen im Untergrund von Nürnberg.
Bilder der Kongresshalle und vom Volksbad.

Wandertouren und Ausflugsziele:

 Beschriebene Ausflugsziele. 
Wandertouren rund um Nürnberg.
Aussichtstürme rund um Nürnberg.

Privates:

 Über mich. 

 Privater Marktplatz. 





Logo

 Impressum.  Datenschutz. 

©  



Altersklassifizierungssystem